Gedenkstättenfahrt

-

Vom 20.-25. Mai brechen wir mit Jugendlichen nach Warschau auf, um uns dort auf die Spuren der deutschen Vergangenheit zu begeben. Das Warschauer Ghetto, das Wirken des Pädagogen Janusz Korczak, sowie ein Besuch des ehemaligen Konzentrationslagers Treblinka stehen dabei genauso auf dem Programm wie ein eintägiger Aufenthalt in Krakau und dem ehemaligen KZ Auschwitz.

Zurück